Von langer Hand geplant!

Ein neu aufgetauchtes Video zeigt FAUCI und andere HHS-Beamte, wie sie im Oktober 2019 (‼️!) darüber diskutieren, wie ein neues Virus aus China dazu genutzt werden könnte, überall eine Impfung durchzusetzen. Wie viele von uns schon lange vermutet haben, ging es nie um die Bekämpfung eines neuen Virus... Soeben wurde Film-Material von einer Podiumsdiskussion am Milken Institute aufgedeckt. Es geht darum, das System auf den Kopf zu stellen und einen neuen Weg zu finden, um einen universellen Grippeimpfstoff einzuführen. Dr. Rick Bright schlug vor, dass ein neuartiges Vogelgrippevirus aus China ausbrechen könnte, das man dann zur Herstellung eines globalen mRNA Impfstoffs verwenden könnte, der an der Öffentlichkeit getestet werden könnte. Einfach selber anhören ...

 

blog footline

Wir sind weiter für Sie da!

Ab 15. März ist die Meldepflicht für ungeimpfte Praxismitarbeiter von der Regierung ausgesprochen worden. Nach momentaner Verordnung kann das Gesundheitsamt ein Betretungsverbot aussprechen, wenn die Institution, sprich Praxis, in seiner Fortführung nicht gefährdet ist. Dies bedeutet, dass momentan in meinem Fall kein Verbot ausgesprochen werden kann!
Mein Team und ich sind also auch nach dem 15. März vollumfänglich für Sie da!

Ihr Dr. Robert Eisenburger