betrag titel service

Patientenorientierte Behandlungszeiten

Behandlung von Patienten mit Blutverdünnung

Umfangreiche Diagnostik
(Digitales Röntgen, 3-D Röntgen)

Ausführliche Erklärung Ihres
individuell erarbeiteten Therapiekonzeptes

Fachübergreifende Rücksprache
(Hausarzt, Kardiologe, Diabetologe, Onkologe)

Recall (Wir erinnern Sie gerne per e-mail oder SMS)

Möglichkeit der Ratenzahlung
(keine Kosten durch Abrechnungsstelle)

„Erste Hilfe“ bei der Erstattung durch Ihre Versicherung

Wir sind weiter für Sie da!

Ab 15. März ist die Meldepflicht für ungeimpfte Praxismitarbeiter von der Regierung ausgesprochen worden. Nach momentaner Verordnung kann das Gesundheitsamt ein Betretungsverbot aussprechen, wenn die Institution, sprich Praxis, in seiner Fortführung nicht gefährdet ist. Dies bedeutet, dass momentan in meinem Fall kein Verbot ausgesprochen werden kann!
Mein Team und ich sind also auch nach dem 15. März vollumfänglich für Sie da!

Ihr Dr. Robert Eisenburger