Arrow
Arrow
Slider

betrag titel nachspann

 

Warum nach über 20 Jahren eine Website?

Viele von Ihnen wissen, dass ich immer gesagt habe, ich kümmere mich lieber um meine Fort- und Weiterbildung für die Behandlung meiner Patienten, als meine Zeit für das Erstellen einer Website zu vergeuden. Jede zahn-/ärztliche Homepage hat das Problem, dass Sie nur bedingt aussagekräftig ist, da es sich im zahn-/medizinischen Bereich um eine sehr individuelle und komplexe Leistungserbringung handelt.

Und wie wir wissen, Papier war schon geduldig...

Was hat meine Sichtweise geändert?

Um meinen Freund Bruce Berger zu zitieren: „Es ist schön bei den Ersten zu sein!“

Nein, Mal ernsthaft: Ich kam erst in einer Mittagspause in die Verlegenheit, einen Anruf zwecks Terminvereinbarung entgegen nehmen zu dürfen. Nachdem wir geklärt hatten, warum ich persönlich den Hörer abgehoben habe, gab die Patientin mir den Hinweis, dass nicht alle, v.a. von auswärts stammenden Patienten die Möglichkeiten hätten, persönlich auf meinem Praxisschild die Ordinationszeiten einzusehen. Dafür gebe es heutzutage tatsächlich schon modernere und schnellere Möglichkeiten...

Und Sie hat Recht....

 

logo aesdentic Das Logo

Unser Logo kreierte Albert Baur während der
Wartezeit auf seine Behandlung in ca. 15 Minuten.

Es stellt einen unteren Prämolaren (1. Backenzahn) dar.
Dieser setzt sich aus den Anfangsbuchstaben E + R meines Namens zusammen.
Der Bauch des R verkörpert die Papille vom Zahnfleisch.
Die drei Striche symbolisieren Schraubenwindungen eines Implantats.
Drei Striche - jeder für eines unserer drei Kinder.
Blau ist die Farbe des Vertrauens und der Zuverlässigkeit.
Rot stellvertretend für die Chirurgie.

 

Aesdentic

Der Begriff Aesdentic ist eine Wortkombination

aus den Wörter

Ästhetik

und

Dens (lat. für Zahn)

Die Kombi ergibt

Äsdentik

und schon haben wir

www.aesdentic.de